728 x 90
  • img
    • 24. Mai 2017, 22:52

    FIZO Hafnarfjörður: Hnit holt sich den Tagessieg

    Auf der Anlage des Reitvereins Sörli in Hafnarfjörður vor den Toren von Reykjavík ging’s heute munter weiter mit der FIZO-Prüfung. Aus der großen Menge toller Pferde stach an diesem Mittwoch eine Stute hervor - und zwar Hnit frá Koltursey (V: Stáli frá Kjarri, M: Kjarnorka frá Sa...

  • img
    • 24. Mai 2017, 22:32

    Sleipnir-Abstimmung 2016 auf ipzv.de - macht mit!

    Den politischen Turbulenzen des vergangenen Winters war bedauerlicherweise sogar die traditionelle Gala unseres Verbandes zum Opfer gefallen. Zwar geht der Blick inzwischen konstruktiv nach vorn, dennoch wollen IPZV-Präsident Uli Döing und seine Vorstandskollegen aber nicht verge...

  • img
    • 24. Mai 2017, 21:15

    Móarbær: Kampf um WM-Nominierungen geht weiter

    Wenn morgen früh auf Móarbær bei Fam. Kohl der Prüfungsreigen beginnt, geht der Wettkampf weiter um die zahlenmäßig limitierten und damit umso heißer begehrten WM-Startplätze der deutschen Equipe. In Schönenberg-Kübelberg reiten sowohl einige Equipagen, die bereits in Lingen am S...

  • img
    • 24. Mai 2017, 18:52

    WM-Quali Aegidienberg: 100% Action von MI bis SO

    Ein strammes Programm an fünf Tagen haben Teilnehmer, Offizielle und Volunteers der WM-Qualifikation vom 7.-11. Juni im Gangpferdezentrum Aegidienberg vor sich. Schon Mittwoch früh geht's los mit den ersten Starts der rund 330 gemeldeten Ross-Reiter-Kombinationen, Einzelritte beg...

  • img
    • 24. Mai 2017, 16:52

    Hreyfill från Skáneyland macht 'Gold-Mutter' stolz

    Zehn Jahre nach dem Erfolg ihrer selbstgezogenen Hrísla från Skáleyland als Weltmeisterin bei den 5j. Stuten nimmt Familie Lund Lindberg aus Schweden erneut Kurs auf Oirschot: Hríslas Sohn Hreyfill från Skáneyland (V: Garri) erntete bei der FIZO am Margaretehof nach Ausbildung du...

Aktuelle Nachrichten

  • img

    FIZO Hafnarfjörður: Hnit holt sich den Tagessieg

    Auf der Anlage des Reitvereins Sörli in Hafnarfjörður vor den Toren von Reykjavík ging’s heute munter weiter mit der FIZO-Prüfung. Aus der großen Menge toller Pferde stach an diesem Mittwoch eine Stute hervor - und zwar Hnit frá Koltursey (V: Stáli frá Kjarri, M: Kjarnorka frá Sa...

    LESEN
  • img

    Sleipnir-Abstimmung 2016 auf ipzv.de - macht mit!

    Den politischen Turbulenzen des vergangenen Winters war bedauerlicherweise sogar die traditionelle Gala unseres Verbandes zum Opfer gefallen. Zwar geht der Blick inzwischen konstruktiv nach vorn, dennoch wollen IPZV-Präsident Uli Döing und seine Vorstandskollegen aber nicht verge...

    LESEN
  • img

    Móarbær: Kampf um WM-Nominierungen geht weiter

    Wenn morgen früh auf Móarbær bei Fam. Kohl der Prüfungsreigen beginnt, geht der Wettkampf weiter um die zahlenmäßig limitierten und damit umso heißer begehrten WM-Startplätze der deutschen Equipe. In Schönenberg-Kübelberg reiten sowohl einige Equipagen, die bereits in Lingen am S...

    LESEN
  • img

    WM-Quali Aegidienberg: 100% Action von MI bis SO

    Ein strammes Programm an fünf Tagen haben Teilnehmer, Offizielle und Volunteers der WM-Qualifikation vom 7.-11. Juni im Gangpferdezentrum Aegidienberg vor sich. Schon Mittwoch früh geht's los mit den ersten Starts der rund 330 gemeldeten Ross-Reiter-Kombinationen, Einzelritte beg...

    LESEN
  • img

    Hreyfill från Skáneyland macht 'Gold-Mutter' stolz

    Zehn Jahre nach dem Erfolg ihrer selbstgezogenen Hrísla från Skáleyland als Weltmeisterin bei den 5j. Stuten nimmt Familie Lund Lindberg aus Schweden erneut Kurs auf Oirschot: Hríslas Sohn Hreyfill från Skáneyland (V: Garri) erntete bei der FIZO am Margaretehof nach Ausbildung du...

    LESEN
  • img

    WMQ NL: Gold für Marion, Chris, Mark, Siggi, C'White

    Die Finals der WM-Quali im niederländischen Oirschot boten Teilnehmern und Verantwortlichen eine wertvolle Standort-Bestimmung im Vorfeld der Equipe-Nominierung für die internationalen Titelkämpfe an Ort und Stelle in etwas mehr als neun Wochen. T1/T2 gingen an Marion Duintjer mi...

    LESEN
  • img

    FIZO: Starke Leistungen in Hafnarfjörður / Apollo-Vid.

    Neben Exterieur-Knaller Hylur (8,96) glänzte bei den FIZO-Gängen in Hafnarfjörður Árblakkur frá Laugasteini (V: Ágústínus) mit Daníel Jónsson (8,78). Die 5j. Ómur-Tochter Krafla frá Breiðholti marschierte unter Árni Björn Pálsson zu 8,77 (9 Tölt, Pass und 9,5 Spirit). Deutlich st...

    LESEN
  • img

    Nächster ISIHAMMER: 18. Juni am Grenzlandhof

    Schon in den vergangenen Jahren fanden beim ISIHAMMER auf dem Grenzlandhof viele Pferde glückliche neue Besitzer. Grund genug also für eine Neuauflage dieser Auktion am 18. Juni 2017 und damit im Rahmen der von Freitag bis Sonntag stattfindenden Landesverbandsmeisterschaft des IP...

    LESEN
  • img

    Top-Job: Lipperthof sucht Unterstützung in Wurz

    Der Lipperthof von Familie Reber ist mittlerweile seit einigen Jahrzehnten nicht nur eine der nationalen Größen, sondern auch international vorn dabei in der erfolgreichen Zucht von Islandpferden. Aktuell bemüht sich das Gestüt nahe Bayreuth, das in diesem Sommer die Deutsche Mei...

    LESEN
  • img

    Hylur frá Flagbjarnarholti der neue Beauty-Superstar

    Nach Diva fra Gategården und Goði frá Þóroddsstöðum (9,02) ist der junge Hengst Hylur frá Flagbjarnarholti (IS2013181608), ein Sohn des Herkúles und der Rás frá Ragnheiðarstöðum mit sagenhaften 8,96 Punkten nun das am dritthöchsten hinsichtlich seiner Gebäude-Merkmale beurteilte ...

    LESEN

@isitwitter

  • img

Pferde aus der isibörse